ÜBER MICH

Christina Keppeler

Meine Leidenschaft sind die Pferde

Pferde faszinieren mich seit ich denken kann. Sehr bald war mir klar, dass ich auch anderen Menschen den Zugang zu Pferden ermöglichen möchte. Damit jeder die positiven Auswirkungen, welche die Pferde auf Körper, Geist und Seele haben, das Lächeln, das sie uns immer wieder ins Gesicht zaubern, das Gefühl des Akzeptiert seins und der Verbundenheit erleben und spüren kann.

Dank der Ausbildung meiner eigenen Pferde konnte ich einen Weg mit den Pferden einschlagen, der von gegenseitigem Vertrauen und Respekt geprägt ist - Pferdetraining in Leichtigkeit und Harmonie, Ganzheitlich und Natürlich. 

 





Meine pädagogische Qualifikation beruht auf meiner Ausbildung und Tätigkeit als Sozialpädagogin, Reittherapeutin und Erlebnispädagogin. 

 

Ich hatte das große Glück von verschiedensten Pferdetrainern lernen zu dürfen, unter ihnen Susanne Lohas sowie weitere Ausbilder aus den Bereichen des Natural Horsemanship und der Freiheitsdressur, der Ecole de Légèreté nach Philippe Karl und der Akademischen Reitkunst nach Bent Branderup. Ich bin zertifizierte "In Balance Pferdetrainerin" und in stetiger Weiterbildung bei Esra Ruhland im Bereich der altklassischen Dressur.

>> Dies ist eine Reise ohne festes Ziel und ein unendlicher Prozess. Alles Wichtige geschieht auf dem Weg, nicht wenn du dort angekommen bist, denn es gibt kein dort.<<
Mark Rashid


Mich in allen Bereichen weiter zu bilden, zu lernen, immer wieder Neues auszuprobieren und bereits Erlerntes zu verfeinern gehört für mich dazu.



Der Hof

Meine Pferde leben das ganze Jahr über artgerecht in einem großzügigen Offenstall. Sie sind gut vom Boden am Seil und in der Freiarbeit ausgebildet, fein zu reiten und unerschrocken. Für die Angebote stehen ein Reitplatz und ein tolles Ausreitgelände zur Verfügung.